Bernhard Hinault

Positiv aufgefallen: 1982 Critérium de Carnac

Vergehen: Nichterscheinen zu einer Dopingkontrolle

Sperre: keine

Im gelben Trikot des Gesamtführenden der Tour de France 1980 gibt Bernhard Hinault wegen Knieproblemen auf. Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ schrieb am 27. Juli 2006 unter dem Titel „Die Tour de France und ihre Dopingskandale“, dass der Arzt Philippe Miserez Cortisonmissbrauch als Ursache vermutet.