Guten Rutsch ins Neue Jahr!

Dezember 31st, 2010 sportticker Posted in Abseits!, Fußball, Sehenswert 1 Comment »

Liebe Leser!

Bleiben Sie auch 2011 stets aufmerksam, …

… bewahren Sie Haltung, …

… achten Sie auf Gegenwind, …

… nehmen Sie ihren Job nicht zu ernst …

… ohne allzu leichtfertig zu werden, …

… geben Sie die Hoffnung nicht auf, …

… kurz: passen Sie auf sich auf …

… und bleiben Sie uns erhalten!

AddThis Social Bookmark Button

TV-Tipp: Dokumentation zum Fall Schulz

Februar 9th, 2009 Olaf Posted in Doping, Lesenswert, Sehenswert, Tour de Farce 2 Comments »

Was dich nicht umbringt, macht dich nur härter“, lautet das Motto von Philip Schulz, seines Zeichens Kronzeuge in spe. Sein Motto nahm der Radsportler wirklich ernst und griff, um seine Leistung auf unnatürlichem Wege zu steigern, unter anderem auf das anabole Steroid Boldenon zurück. Dass es sich bei diesem Präperat um ein Veterinärprodukt handelt, das vor allem bei Pferden eingesetzt wird und in Deutschland nicht einmal für die Tierzucht zugelassen ist, hat den Hobbyphilosophen Schulz, der Dummheit nicht mag, jedoch nicht an der Einnahme gehindert. Schuld daran, dass er auf die schiefe Bahn des Dopings geraten war sind natürlich sowieso und wie so oft nur die Anderen. Dabei sollte er dankbar sein, dass er erwischt wurde, denn es grenzt  fast an ein kleines Wunder, dass er trotz seines Dopingcocktails aus Amphetaminen und anabolen Steroiden noch nicht zu den Opfern des Radsports gehört.

Heute Abend sendet das WDR-Magazin „Sport Inside“ um 22.45 Uhr die komplette Dokumentation zum Fall Schulz, der darauf hofft als Kronzeuge mit einer milderen Strafe davonzukommen.

Doch was ist an den Aussagen des Amateurs eigentlich neu?  Ihre Erfahrungen mit verbotenen Dopingmitteln haben bereits viele vor ihm geschildert. Und auch die Information, dass Doping den Amateurbereich erreicht hat, ist in etwa so aufregend, wie die dpa-Meldung, dass die ehemalige Weltklasse-Reiterin Ann Kathrin Linsenhoff eine erfolgreiche Diät hinter sich hat. Insider und Doping-Experten machen bereits seit längerer Zeit auf die Dopingproblematik im Amateursport aufmerksam. Und auch in den einschlägigen Internetforen wird recht offen darüber diskutiert – sowohl allgemein als auch speziell über das Verhältnis von Kronzeuge Schulz zu Doping. Im Forum des Rennrad-Magazins „Tour“ erzählt der User Bergziege „mal ein paar kleine geschichtchen“ darüber, wie sich Philip Schulz in Form bringt. Zum Beispiel mit einem zweiwöchigen Trainigslager mit nur einem Satz Radklamotten, „dafür aber mindestens 20 dosen mit pülverchen und pillchen.“ Der User Klettermaxl79, eigenen Angaben zufolge selbst Radsportler, antwortet: „Der Typ beschränkt sich halt auf´s Wesentliche.“

Wirklich skandalös wäre also nur, wenn sich herausstellen würde, dass der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) tatsächlich an der Vertuschung eines Dopingfalles beteiligt gewesen ist. Was Schulz darüber weiß, erfahren wir heute Abend im WDR.

AddThis Social Bookmark Button

Sehenswert (II)

November 24th, 2008 Christoph Posted in Fußball, Sehenswert 1 Comment »

Schiedsrichter Thomas Metzen schreibt im Spiel Mainz gegen St. Pauli Zweitliga-Geschichte.

———————————————————-

Tabelle der 2. Fußball-Bundesliga

Selber kicken


AddThis Social Bookmark Button